Die Chronik der Arbeitsgemeinschaft Bauteserie 1948 e.V.

(Format DIN A4 broschiert, 2015, 160 Seiten mit einigen SW-Abbildungen)

12,– Euro zzgl. Versand

Anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens hat die ArGe Bautenserie 1948 e.V. diese Chronik herausgegeben.
Die Chronik besteht aus vier Teilen:

●  12 Jahre Arbeitsgemeinschaft IV/7 Bautenserie im BDPh
●  48 Jahre Arbeitsgemeinschaft Bautenserie 1948 e.V. im BDPh
●  Im dritten Teil „Dokumente“ wird eine Auswahl vom Schriftverkehr wiedergegeben
●  Im vierten Teil werden noch einige Bilder aus vergangener Zeit gezeigt

Durch die Chronik bekommt man einen Einblick in 60 Jahre forschende Arbeitsgemeinschaft. Aufgeschrieben und recherchiert wurde die Chronik von Jochen Kurt.

Die Chronik der Arbeitsgemeinschaft Bauteserie 1948 e.V.

(Format DIN A4 broschiert, 2015, 160 Seiten mit einigen
SW-Abbildungen)

12,– Euro zzgl. Versand

Anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens hat die ArGe Bautenserie 1948 e.V. diese Chronik herausgegeben.

Die Chronik besteht aus vier Teilen:

●  12 Jahre Arbeitsgemeinschaft IV/7 Bautenserie im BDPh
●  48 Jahre Arbeitsgemeinschaft Bautenserie 1948 e.V. im BDPh
●  Im dritten Teil „Dokumente“ wird eine Auswahl vom
●  Schriftverkehr wiedergegeben
●  Im vierten Teil werden noch einige Bilder aus vergangener Zeit
●  gezeigt

Durch die Chronik bekommt man einen Einblick in 60 Jahre forschende Arbeitsgemeinschaft. Aufgeschrieben und recherchiert wurde die Chronik von Jochen Kurt.

Die Chronik der Arbeitsgemeinschaft Bauteserie 1948 e.V.

(Format DIN A4 broschiert, 2015, 160 Seiten mit einigen SW-Abbildungen)

12,– Euro zzgl. Versand

Anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens hat die ArGe Bautenserie 1948 e.V. diese Chronik herausgegeben.

Die Chronik besteht aus vier Teilen:

●  12 Jahre Arbeitsgemeinschaft
●  IV/7 Bautenserie im BDPh
●  48 Jahre Arbeitsgemeinschaft
●  Bautenserie 1948 e.V. im BDPh
●  Im dritten Teil „Dokumente“ wird
●  eine Auswahl vom Schriftverkehr
●  wiedergegeben
●  Im vierten Teil werden noch
●  einige Bilder aus vergangener
●  Zeit gezeigt

Durch die Chronik bekommt man einen Einblick in 60 Jahre forschende Arbeitsgemeinschaft. Aufgeschrieben und recherchiert wurde die Chronik von Jochen Kurt.

Bestellung:

Bestellung

Die Bautenserie 1948 – Dokumente und Unterlagen aus einer schwierigen Zeit

(166 S., DIN A 4, kartoniert, 1998)

12,– Euro zzgl. Versand

Hier findet der interessierte Philatelist Hintergrundinformationen aus der Zeit kurz vor der Währungsreform bis zur Herausgabe der Bautenserie. Alle Belege wurden von den bekannten Philatelisten Horst Nöbbe und Jan J.W. Verkerk zusammengetragen. Speziell die Schriftstücke der Druckerei Westermann zeigen u.a. auf, mit welchen Problemen die Druckereien in der damaligen Zeit kämpfen mussten. Der Leser erhält mit diesen Dokumenten ein postgeschichtliches Werk der Nachkriegszeit, welches somit auch das Verständnis für die Bautenserie vertieft.

Die Bautenserie 1948 – Dokumente und Unterlagen aus einer schwierigen Zeit

(166 S., DIN A 4, kartoniert, 1998)

12,– Euro zzgl. Versand

Hier findet der interessierte Philatelist Hintergrundinformationen aus der Zeit kurz vor der Währungsreform bis zur Herausgabe der Bautenserie. Alle Belege wurden von den bekannten Philatelisten Horst Nöbbe und Jan J.W. Verkerk zusammengetragen. Speziell die Schriftstücke der Druckerei Westermann zeigen u.a. auf, mit welchen Problemen die Druckereien in der damaligen Zeit kämpfen mussten. Der Leser erhält mit diesen Dokumenten ein postgeschichtliches Werk der Nachkriegszeit, welches somit auch das Verständnis für die Bautenserie vertieft.

Bestellung

Bestellung

Bautenserie 1948 - Mitteilungsblatt Digital


158,– Euro
zzgl. Versand für Nichtmitglieder
198,– Euro zzgl. Versand für Mitglieder

Dieser komplette Satz Mitteilungsblätter beinhaltet die Forschungsberichte der ersten 45 Jahre der Arge. Beginnend mit der 1. Ausgabe bis hin zur Ausgabe 228 Rnde 2018. Alle Dateien im PDF Format werden auf einem USB-Stick ausgeliefert.

Bestellung:

Katalog Teil: A, B, das Grundwerk

(ca. 800 Seiten, DIN A 5, Loseblattsystem, 2022 / Teile A und B incl. Ringbinder)

39,– Euro zzgl. Versand

In diesem Spezialkatalog, welcher weit über die Katalogisierung des MICHEL Deutschland Spezial hinausgeht, erfahren Sie alle grundlegenden Erkenntnisse über die sicherlich interessanteste Freimarkenserie der Bundesrepublik Deutschland. Weitere Abschnitte sind in Bearbeitung.

Katalog Teil: A, B,
das Grundwerk

(ca. 800 Seiten, DIN A 5, Loseblattsystem, 2022 / Teile A und B incl. Ringbinder)

39,– Euro zzgl. Versand

In diesem Spezialkatalog, welcher weit über die Katalogisierung des MICHEL Deutschland Spezial hinausgeht, erfahren Sie alle grundlegenden Erkenntnisse über die sicherlich interessanteste Freimarkenserie der Bundesrepublik Deutschland. Weitere Abschnitte sind in Bearbeitung.

Bestellung

Bestellung

Katalog Teil: C, Ergänzungsnachtrag "Frankaturen und Verwendung"

(ca. 160 Seiten, DIN A 5, Loseblattsystem, 2008 / Teil C 0.1 – 2.1)

(z.Zt. vergriffen)

Mit diesem Ergänzungsnachtrag wird der Versuch unternommen, alle bekannten Belege im Zeitraum 1948 – 1954 nach Frankaturmöglichkeiten sowie deren Verwendung auf postalischen Formularen zu erfassen und zu bewerten. Eine schier unerschöpfliche Quelle an Belegen, Portostufen und Kombinationen der Marken wurde dabei zusammengetragen und übersichtlich zusammengestellt. Ein nicht nur für den Bautensammler unverzichtbares Werk.

Katalog Teil: C, Ergänzungsnachtrag "Frankaturen und Verwendung"

(ca. 160 Seiten, DIN A 5, Loseblattsystem, 2008 / Teil C 0.1 – 2.1)

(z.Zt. vergriffen)

Mit diesem Ergänzungsnachtrag wird der Versuch unternommen, alle bekannten Belege im Zeitraum 1948 – 1954 nach Frankaturmöglichkeiten sowie deren Verwendung auf postalischen Formularen zu erfassen und zu bewerten. Eine schier unerschöpfliche Quelle an Belegen, Portostufen und Kombinationen der Marken wurde dabei zusammengetragen und übersichtlich zusammengestellt. Ein nicht nur für den Bautensammler unverzichtbares Werk.

Katalog Teil: E, Ergänzungsnachtrag "Die Plattierung"

(ca. 35 Seiten, DIN A 5, Loseblattsystem, 2004 / Teil E 1.1 – 1.35)

(z.Zt. vergriffen)

Sie bekommen eine reiche Auswahl der heute so populären Plattenfehler (bei uns Feldmerkmale genannt) vorgestellt, und Sie erhalten eine Einführung in die Plattierung, d.h. in die Rekonstruktion ganzer Markenbogen aus einzelnen Marken

Katalog Teil: E, Ergänzungsnachtrag "Die Plattierung"

(ca. 35 Seiten, DIN A 5, Loseblattsystem, 2004 / Teil E 1.1 – 1.35)

(z.Zt. vergriffen)

Sie bekommen eine reiche Auswahl der heute so populären Plattenfehler (bei uns Feldmerkmale genannt) vorgestellt, und Sie erhalten eine Einführung in die Plattierung, d.h. in die Rekonstruktion ganzer Markenbogen aus einzelnen Marken

Katalog Teil: F, Ergänzungsnachtrag "Paketkarten"

(ca. 150 Seiten, DIN A 5, Loseblattsystem, 2001 / Teil F)

(z.Zt. vergriffen)

Mit diesem Ergänzungsnachtrag wird erstmals eine durchgreifende Katalogisierung von Paketkarten mit Schwerpunkt Inlandsverkehr vorgenommen. Erfasst sind nicht nur normale Pakete und Postgüter sowie Schnellpakete der beiden Portoperioden nach Gewicht und Entfernungszonen, sondern auch zusätzliche Postleistungen, wie z.B. Nachnahme, Eilboten und Wertpakete werden Katalogisiert und bewertet. Mit Hilfe einer beigegebenen Gebührenfeldkarte und der ebenfalls enthaltenen Paketzonentabelle ist zudem eine sichere Feststellung des korrekten Portosatzes möglich.

Teil: F, Ergänzungsnachtrag "Paketkarten"

(ca. 150 Seiten, DIN A 5, Loseblattsystem, 2001 / Teil F)

(z.Zt. vergriffen)

Mit diesem Ergänzungsnachtrag wird erstmals eine durchgreifende Katalogisierung von Paketkarten mit Schwerpunkt Inlandsverkehr vorgenommen. Erfasst sind nicht nur normale Pakete und Postgüter sowie Schnellpakete der beiden Portoperioden nach Gewicht und Entfernungszonen, sondern auch zusätzliche Postleistungen, wie z.B. Nachnahme, Eilboten und Wertpakete werden Katalogisiert und bewertet. Mit Hilfe einer beigegebenen Gebührenfeldkarte und der ebenfalls enthaltenen Paketzonentabelle ist zudem eine sichere Feststellung des korrekten Portosatzes möglich.